Archiv für April 2010

Erfolgreiches Eier suchen?

Erfolgreiches Eiersuchen?
Einblick in die gewerkschaftlich politische Bewertung der Tarifabschlüsse bis Januar 2011
Die Feststellung des 1. Vorsitzenden dbb tarifunion: gemeinsame Forderung und gemeinsame Aktionen in Kooperation mit ver.di hat sich erneut bewährt. Ergebnis wäre ohne Aktionen/Streiks nicht möglich gewesen.
Das Feedback der DBSH Mitglieder ist eher negativ!
Hier die Zusammenfassung der wichtigsten Punkte:
Entgeltsteigerung : d. h. Monatliche Tabellenentgelte nach TVöD werden in drei Stufen mit einer lineare Verbesserung von 2,3 Prozent; einer Einmalzahlung von 240 Euro im Januar 2011 ( Teilzeit dementspr. angepasst); somit kein Abhängen von anderen Tarifbereichen.
LOB, die leistungs- und erfolgsorientierte Bezahlung (§18 TvöD VKA) wird stufenweise von 1% auf 2% angehoben, jedoch unterschiedlich auf kommunaler- und Bundesebene.
Entgeltordnung zum TVöD: dafür wird eine Steuerungsgruppe auf Spitzenebene gebildet. Sie soll die Arbeitsschritte koordinieren, Verhandlungsstand bewerten und weitere Verhandlungsschritte festlegen und das bis Januar 2011.
Eingruppierung: Hier sieht die Einigung folgende Regelungen vor: Pauschalausgleich für alle die zwischenn dem 1.10.2005 und 31.12.2009 neu eingestellt wurden nicht für den Sozial- und Erziehungsdienst, wenn die Überleitungs- und Übergangsregelungen zur neuen Eingruppierungsregelung der S-Entgelttabelle angewendet wurde.
Garantiebeträge bei Höhergruppierung ab 1.1.2010 (§17 ,4 TvöD) erhöht in den Entgeltgruppen 9 – 15 um 80€
BAT-Aufstiege: Hier gilt die Verlängerung der besitzstandswahrenden Regelung für BAT-Aufstiege (§8,3TVÜ) bis Feb. 2012
Verbesserung der Situation der Azubis
Schaffung einer flexiblen Arbeitszeitregelung für ältere Beschäftigte.
Spartenspezifische Verbesserungen in den Bereichen Nahverkehr, Krankenhäuser, Versorgungsbetriebe
Übertragung auf den Beamtenbereich für die Einkommensrunde 2010
April 2010 Anneliese Jungfer Beratung in Arbeits- und Tariffragen (BAT DBSH Bayern)

Impressum

DBSH
Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.
Landesverband Bayern

Anschrift:

Katja Matschke
- Landesgeschäftstelle DBSH -
Rindermarkt 17
85354 Freising
Tel: 08161/140 145
Fax: 08161/140 145
email: lgst@dbsh-bayern.de

1. Vorsitzender:
Dr. Winfried Leisgang
w.leisgang@dbsh-bayern.de

2. Vorsitzender
Klaus Prösl
k.proesl@dbsh-bayern.de